"DARE TO SHARE" mit Uta Plate

Kongress-Beitrags-Beschreibung:
„WIE KÖNNEN INHALTE DER SHARING-BEWEGUNG, DIE DAS TEILEN ZUM PRINZIP MACHT, THEATRAL INS SPIEL GEBRACHT WERDEN?
IN INTERVIEWS MIT BRISANTEN GEDANKEN, SCHREIB- UND SZENISCHEN IMPROVISATIONEN WERDEN WIR UNS DEN THEMEN TEILEN, BESITZ, ALTERNATIVE ÖKONOMIE UND DER FRAGE: „WENN ALLE MENSCHEN FREI UND GLEICH AN WÜRDE
SIND UND DOCH UNGERECHTIGKEIT HERRSCHT, HILFT MEHR TEILEN?“ STELLEN.“